kleine Verschnaufpause nach dem „Sturm“ auf der Fotobörse im November 2019 in Strasbourg/Frankreich

Fotobörse Straßburg 3. November 2019

Normalerweise finden Sie klassische-kameras.de regelmäßig nur auf drei Fotobörsen: Ende Februar/Anfang März in Fellbach (bei Stuttgart) und im März und Ende November/Anfang Dezember in Solms (bei Wetzlar).

In Fellbach sind wir gerne, denn hier fahren wir aus Schorndorf in nur 20 Minuten an.
In Solms sind wir, weil wir gleich einen Ausflug nach Wetzlar und einen Besuch im Leica Museum verbinden können.

Am vergangenen Wochenende waren wir nun erstmalig und „außer der Reihe“ in Straßburg in Frankreich auf der dortigen Fotobörse. Auffallend ist hier, dass auch jüngeres Publikum vertreten ist, darunter deutlich auch mehr Frauen als auf einer deutschen Fotobörse. In Frankreich scheint der analoge Fotomarkt und die Analogfotografie stärkeres Interesse bei insgesamt gemischterem und jüngerem Publikum zu wecken. Das bestätigen auch unsere Verkäufe über klassische-kameras.de und ebay, der größte Teil unserer Bestellungen aus dem Ausland kommt aus Frankreich.

Danke an die Organisation dieser Fotobörse – an das Team um Frédéric Hoch – die Veranstaltung hat uns sehr gefallen und vor allem auch das hervorragende Kalbsgulasch, der Mittagstisch, der uns als traditionelle Besonderheit dieser Börse bereits im Vorfeld empfohlen wurde.

>> mehr Informationen zu Fotobörsen lesen Sie in unserem Beitrag „Hier gibt es nichts Neues“

>> Termine zu Fotobörsen finden Sie unter „Aktuelles und Termine“