Hauptmenü

think analog – bücher zum thema analoge fotografie

Immer mehr Menschen finden zur analogen Fotografie (zurück).

Und so ist es erfreulich, dass es eine Auswahl an Neuerscheinungen moderner Bücher zum Thema Analogfotografie gibt.

„think analog – Die faszinierende Welt der analogen Fotografie“

Das Buch aus 2015 betrachtet die analoge Fotografie aus heutiger Sichtweise und ermöglicht oftmals auch den direkten Vergleich zur digitalen Fotografie. Das Buch stellt den Spaß an der analogen Fotografie heraus und die Freude an der Betrachtung schöner Fotos und Kameras.

Wer eher ein „Lehrbuch“ sucht, findet in

„Absolut analog – Fotografieren neu entdecken: in Kleinbild-/Mittel- und Großformat“

ein weiteres aktuelles Buch aus 2015.

Hier wird der interessierte Leser fundiert in die Materie eingeführt und es wird zum Beispiel erklärt, aus was ein fotografischer Film besteht und welche Filme es für welche Anwendungen überhaupt gibt. Dieses Buch bespricht ausführlich den kompletten Workflow der analogen Fotografie von der richtigen Belichtung mit der manuellen Belichtungsmessung über die Negativentwicklung im Heimlabor bis hin zum Scan der Negative.

„think analog“ ist ein modernes deutschsprachiges Fachbuch, das sich der analogen Fotografie von heute widmet. Dieses Buch richtet sich in erster Linie auch an Neueinsteiger, um aufzuzeigen, welches Potential die analoge Fotografie birgt, um sich gekonnt von der Masse an digitalen Bildern abzuheben.

23. Februar 2017|

jetzt Kamera verkaufen

Wie funktioniert der Kameraankauf?

Hier klicken