leica m10

Leica M10-D | Leica Ankauf und Verkauf

Leica M10-D Fotografieren "wie zu analogen Zeiten" - mit der digitalen Leica M10-D will der Hersteller das analoge Erlebnis der Fotografie ermöglichen und reduziert die Kamera auf wenige, wesentliche Elemente. Die elementaren Aspekte der Bildgestaltung wie Komposition, Blende, Verschlusszeit und ISO werden in den Mittelpunkt gestellt. So verzichtet Leica insbesondere auf das Display, den Zugriff auf das Menü der Kamera erhält man erst über die WLAN-Funktion und die Leica FOTOS App auf dem Smartphone. Der Bildschirm wird auf diese Weise quasi vom Kameragehäuse gelöst. Den "Analogcharakter" unterstreicht eine ausklappbare Daumenstütze, die dem Filmtransporthebel analoger Kameras nachempfunden ist, die hier aber allein für zusätzliche Stabilität sorgen soll. Die Leica M10-D ist seit dem 24. Oktober 2018 zu einer unverbindlichen Preisempfehlung von € 7.500,– erhältlich. Wir bieten hier ein- neuwertiges Leica Leica M10-D QM2* Ausstellungsstück, Leica Demoware. *DEMOWARE Kategorie QM2 sind Ausstellungsgeräte von Leica, kaum oder minimale Gebrauchsspuren - alles Zubehör** und Originalverpackung vorhanden - 12 Monate volle Garantie von Leica Leica M10-D Typ 20014 - Seriennummer 05488445 - im Originalkarton, Papiere, Zubehör. Herstellungsdatum 19.12.2018 klassische-kameras.de Zustandsbeschreibung Neuwertig, nur minimalste Gebrauchsspuren Demoware von Leica. Kurze Zeit Aussteller bei uns. Weniger als 200 Auslösungen. Geringfügige Gebrauchsspuren an der Schutzfolie der Bodenplatte. 2. Akku mit enthalten: 1 neuwertiger Original-Akku Leica BP-SCL5 mit max. 10 Ladezyklen ist zusätzlich zum Original-Zubehör(akku) im Preis mit enthalten.

4. Juni 2019|

Leica M10-D | Leica Ankauf und Verkauf

Leica M10-D mit Leica Summilux 50mm 1.4 Leica M10-D Die aktuelle Leica M10-D, eine moderne Leica-Kamera mit klassischem Analog-Feeling, nur eben mit Sensor anstatt Film. Es wird wie früher fotografiert, ohne direkten Zugriff oder sofortige Kontrolle auf das Bildergebnis zu erhalten. Das Kameradisplay entfällt, an der Stelle des Displays befindet sich die Belichtungskorrektur, die an das Rad zur Wahl der Filmempfindlichkeit früherer Leica Kameras erinnern soll. Ein paar Retro-Bedienelemente wurden ergänzt wie die ausklappbare Daumenstütze, die dem früheren Filmtransporthebel nachempfunden ist. Man hält also eine digitale Leica von der Art und Größe wie die klassischen analogen Leica M6 oder Leica M7 in der Hand. "Back to the basics", reduziert auf wenige wesentliche Bedienelemente wie Verschlusszeiten- und ISO-Rad, das wars, keine Knöpfe für ein Menü oder sonstige Funktionen. Die Idee ist nicht neu. Bereits 2016 hat Leica mit der M-D eine digitale Messsucherkamera ohne Display vorgestellt, die auf der Leica M (Typ 262) basierte. Die aktuelle Leica M10-D baut nun auf der M10 (Typ 3656) mit 24-Megapixel-Vollformat-Sensor auf. Da die M10-D also kein eigenes Display hat, kann die Kamera über das integrierte Wi-Fi-Modul mit dem Smartphone verbunden werden. Die Verbindung über die neue Leica Fotos-App für iOS und Android ermöglicht den Zugriff auf das Kameramenü, Live-View, Fernsteuerung und Bildübertragung. Wer trotzdem einen elektronischen Sucher zumindest für Live-View ergänzen will, erwirbt einen digitalen Visoflex-Aufstecksucher mit Klappmechanismus für die Leica M10. Bei klassische-kameras.de gibt es neben analogen Kameras auch digitale Kameramodelle wie diese Leica M10-D mit "Tageszulassung", also einer Vorführkamera ohne nennenswerte Gebrauchsspuren. [...]

2. Mai 2019|

Leica M10 schwarz verchromt

Leica M10 schwarz verchromt Auch das gibt es bei klassische-kameras.de Eine moderne neuwertige digitale Leica-Messsucher-Kamera im klassischen Design und in perfekter Balance zwischen langer Tradition und technischer Innovation. Die Leica M10 steht für Tradition, Design und Qualität „made in Germany“, über 100 Jahre Leica Erfahrung in der Fotografie. Und eine Leica M10 ist im Neuzustand aktuell so gut wie nicht lieferbar. Deshalb gibts hier eine "Junge Gebrauchte" mit Tageszulassung, würde man im Automobilhandel sagen.

19. Juli 2017|

Leica M10

Leica M10 Leica M10 Die aktuelle Leica M10 ist ein Erfolgsmodell. Seit die Kamera im Januar vorgestellt wurde, erlebt Leica einen Nachfrage-Rekord. Die Kamera ist derzeit im Handel kaum zu bekommen, die Wartelisten bei den Leica-Händlern ist lang. Mit kompakteren Maßen und verbesserter Performance setzt die Leica M10 als Nachfolgemodell der Leica M Typ 240 einen weiteren Meilenstein in 60 Jahren Messsucher-Erfahrung. In der neuen Leica M10 stecken zudem 11 Jahre Entwicklung digitaler M-Kameras. Bei klassische-kameras.de sind bereits die ersten (wenigen) gebrauchten Leica M10 im Angebot. Originalverpackt und quasi noch im Neuzustand. Eine Chance für alle, die nicht länger auf ein Neugerät warten wollen! Gerne bewerten wir auch Ihre gebrauchten analogen oder digitalen Leica M Kamera und bieten Ihnen einen Ankauf und/oder Kommission, außerdem auch Inzahlungnahme bei Kauf einer aktuellen Leica Kamera.

10. April 2017|

jetzt Kamera verkaufen

Wie funktioniert der Kameraankauf?

Hier klicken